Definitionen durchsuchen :
Definition

Algorithmus

Mitarbeiter: Fouad Tawfiq

Ein Algorithmus ist ein Verfahren oder eine Formel zur Lösung eines mathematisch darstellbaren Problems. Er basiert auf der Abarbeitung einer Folge von ganz spezifischen Verarbeitungsinstruktionen. Ein Computerprogramm kann zum Beispiel als ein raffinierter Algorithmus angesehen werden.

In der Mathematik und in der Informatik versteht man unter Algorithmus in der Regel eine Prozedur oder ein Unterprogramm, mit denen wiederkehrende Aufgaben gelöst werden.

Algorithmen sind in allen Bereichen der Informationstechnologie (IT) weit verbreitet. Beispielsweise wird der Algorithmus einer Suchmaschine mit den eingegebenen Schlüsselwörtern und logischen Operatoren versorgt. Mit diesen Angaben und den Verknüpfungen werden dann die zugehörigen Datenbanken und Webseiten durchsucht und die entsprechenden Ergebnisse ausgegeben.

Ein Algorithmus zur Verschlüsselung wandelt vorgegebene Daten nach bestimmten Kriterien um, um sie vor der Nutzung durch Unbefugte zu schützen. Zum Beispiel verwendet ein geheimer Schlüsselalgorithmus wie der Data Encryption Standard (DES) des US-Verteidigungsministeriums denselben Schlüssel zum Verschlüsseln und Entschlüsseln der Daten. Solange der Algorithmus hinreichend komplex ist, kann niemand ohne diesen Schlüssel die Daten verwenden.

Das Wort Algorithmus leitet sich vom Namen des Mathematikers Mohammed ibn-Musa al-Khwarizmi ab. Er lebte etwa 780 bis 850 und gehörte zum königlichen Hof in Bagdad. Die Arbeiten von Al-Khwarizmi sind wahrscheinlich auch der Ursprung für das Wort Algebra.

Die Khan Academy bietet ein Einführungs-Tutorial zum Thema Algorithmus (auf Englisch mit deutschen Untertiteln):

Diese Definition wurde zuletzt im April 2018 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchNetworking.de

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

Close