Definitionen durchsuchen :
Definition

Basisbandeinheit (Baseband Unit, BBU)

Eine Basisbandeinheit, engl. Baseband Unit (BBU), ist ein Gerät, das Basisbandsignalen in Telekommunikationssystemen wie Computernetzwerken, dem Internet, Telefonnetzwerken und Rundfunkübertragungssystemen verarbeitet. Eine Basisbandfrequenz ist eine Übertragung auf ihrer ursprünglichen Frequenz, bevor sie verändert oder moduliert wurde.

Fortsetzung des Inhalts unten

TK-Fachleute verwenden BBU-Geräte, um die Verbindung zwischen Kommunikationsgeräten zu verbessern. BBUs werden mit einem modularen Design hergestellt, das es ihnen ermöglicht, mehrere Funktionen auszuführen und leicht in physische Standardgeräte zu passen. Wenn Daten von verschiedenen Punkten durch ein Netzwerk zu ihrem Endziel geleitet werden, fungiert die BBU als Schaltzentrale, die die Daten mit mehreren Orten verbindet (beispielsweise eine Mobilfunkvermittlungsstelle). Sobald ein Funksignal verbunden ist, lässt es sich in Informationen umwandeln, die von einer Anwendung oder einem Endbenutzer genutzt werden können.

Üblicherweise bestehen Funkzugangsnetze (Radio Access Network, RAN) aus einer BBU, die mit einer oder mehreren abgesetzten Funkeinheiten (Remote Radio Head, RRU) verbunden ist, die in der Nähe der Antennen positioniert sind. BBUs und RRUs sind Arten von Transceivern, die drahtlose oder drahtgebundene Verbindungen mit einer Funkstation oder einem anderen Endpunkt ermöglichen.

Merkmale von Baseband Units

BBU-Geräte sind klein und lassen sich leicht in Serverräumen, Geschäftszentren oder an jedem anderen zentralen Ort einbauen, an dem sie als Zwischenstation fungieren können. Außerdem haben BBUs einen geringen Stromverbrauch und sind einfach zu installieren. Dadurch lassen sie sich innerhalb eines Telekommunikationssystems leicht implementieren, ersetzen oder aktualisieren.

Wenn BBUs in einem Geräteraum platziert werden, sind sie typischerweise über Glasfaser mit der RRU verbunden. Sie ist dann für die Kommunikation über eine physische Schnittstelle verantwortlich.

Typen von Basisbandeinheiten

BBUs können in verschiedenen Formen und Implementierungen vorkommen, darunter:

  • Einzelne Basisband-Verarbeitungsblöcke oder Objekte in Empfängern, die Daten aus einem Funksignal auswerten.
  • Ethernet- oder Internetkabel, die zur Entschlüsselung von Informationen aus einem verdrahteten Basisbandsignal verwendet werden.
  • Digitale BBUs.
  • Rechteckige BBUs, ähnlich einem Autoradio.
  • Flache BBUs, ähnlich wie eine Schaltung.
  • Zylindrisch geformte BBUs.

 

Diese Definition wurde zuletzt im Mai 2021 aktualisiert
ComputerWeekly.de
Close