Definitionen durchsuchen :
Definition

Betriebssystem

Ein Betriebssystem (OS) ist das Programm, das, nachdem es während des Boot-Vorgangs geladen wurde, alle anderen Anwendungsprogramme auf einem Computer verwaltet. Die Anwendungsprogramme nutzen das Betriebssystem, indem sie mit ihm über definierte Programmierschnittstellen (API) interagieren.

Darüber hinaus können Benutzer direkt mit dem Betriebssystem über eine Benutzeroberfläche, zum Beispiel eine Befehlszeile oder eine grafische Benutzeroberfläche (GUI), interagieren.

Ein Betriebssystem kann folgende Dienste ausführen:

  • In einem Multitasking-Betriebssystem, in dem mehrere Programme gleichzeitig ausgeführt werden können, bestimmt das Betriebssystem, welche Anwendungen in welcher Reihenfolge ausgeführt werden und wie viel Zeit für jede Anwendung zur Verfügung steht, bevor eine andere Anwendung startet.
  • Es verwaltet die gemeinsame Nutzung des internen Speichers für mehrere Anwendungen.
  • Es verarbeitet Input und Output von und zu angeschlossenen Hardwaregeräten, zum Beispiel Festplatten, Drucker und Monitore.
  • Es sendet an jede Anwendung oder jeden interaktiven Benutzer (oder an einen Systembetreiber) Nachrichten über den Betriebszustand und eventuell aufgetretene Fehler.
  • Es kann die Verwaltung von Batch-Jobs (zum Beispiel Drucken) entlasten, so dass die auslösende Anwendung von dieser Arbeit befreit wird.
  • Auf Computern, die Parallelverarbeitung ermöglichen, kann ein Betriebssystem steuern, wie das Programm so aufgeteilt wird, dass es auf mehr als einem Prozessor gleichzeitig läuft.

Alle wichtigen Computerplattformen (Hard- und Software) erfordern und beinhalten ein Betriebssystem. Betriebssysteme müssen mit unterschiedlichen Funktionen entwickelt werden, um die spezifischen Anforderungen verschiedener Formfaktoren zu erfüllen.

Arten von Betriebssystemen

Ein mobiles Betriebssystem ermöglicht es Smartphones, Tablet-PCs und anderen Mobilgeräten, Anwendungen und Programme auszuführen. Zu den bekanntesten mobilen Betriebssystemen gehören Apple iOS, Google Android, BlackBerry OS und Windows 10 Mobile.

Ein integriertes Betriebssystem (Embedded Operating System) ist auf den Einsatz auf Computern spezialisiert, die in größere Systeme eingebettet sind, zum Beispiel in Automobile, Ampeln, digitale Fernsehapparate, Geldautomaten, Flugzeugsteuerungen, POS-Terminals, Digitalkameras, GPS-Navigationssysteme, Aufzüge, digitale Medienempfänger und Smart Meter.

Ein Netzwerkbetriebssystem (Network Operating System, NOS) ist ein Computerbetriebssystem, das in erster Linie zur Unterstützung von Arbeitsplätzen, PCs und in einigen Fällen auch älteren Terminals konzipiert ist, die in einem lokalen Netzwerk (LAN) verbunden sind.

Ein Echtzeitbetriebssystem (Real-Time Operating System, RTOS) ist ein Betriebssystem, das eine bestimmte Fähigkeit innerhalb eines bestimmten Zeitraums garantiert. So kann beispielsweise ein Betriebssystem so konzipiert sein, dass ein bestimmtes Objekt für einen Roboter an einer Montagelinie verfügbar ist.

Beispiele für Betriebssysteme

Bekannte Desktop-Betriebssysteme sind:

  • Windows ist das Flaggschiff von Microsoft und praktisch Standard für Heim- und Geschäftscomputer. Das 1985 eingeführte Betriebssystem mit einer grafischen Benutzeroberfläche (GUI) wurde seitdem in vielen Versionen veröffentlicht. Windows 95 war maßgeblich für die rasante Entwicklung des Personal Computing verantwortlich.
  • macOS (früher Mac OS X und OS X) ist das Betriebssystem für die Macintosh-Reihe von PCs und Workstations von Apple.
  • Unix ist ein Mehrbenutzer-Betriebssystem, das auf Flexibilität und Anpassungsfähigkeit ausgelegt ist. Ursprünglich in den 1970er Jahren entwickelt, war Unix eines der ersten Betriebssysteme, das in der Sprache C geschrieben wurde.
  • Linux ist ein Unix-ähnliches Betriebssystem, das PC-Benutzern eine kostenlose oder kostengünstige Alternative bietet. Linux hat den Ruf eines effizienten und schnell arbeitenden Systems.

Im folgenden Video erhalten Sie eine englischsprachige Einführung in das Thema Betriebssysteme:

Diese Definition wurde zuletzt im September 2019 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close