Definitionen durchsuchen :
Definition

Endanwender (Endbenutzer)

In der Informationstechnik wird der Begriff Endbenutzer für die Person verwendet, für die ein Hard- oder Software-Produkt entwickelt wurde. Damit erfolgt eine Abgrenzung gegenüber unter anderem den Entwicklern und Support-Mitarbeitern, die an einem Produkt in welcher Form auch immer beteiligt sind oder waren.

Das „Ende“ in dem Begriff stammt vermutlich von der Kette an miteinander verbundenen Komponenten und Prozessen, an deren Ende der „Nutzer“ oder „Anwender“ steht. Komplexer aufgebaute Produkte erfordern die Beteiligung von anderen Anwendern wie Testern, Administratoren und Systemverwaltern. Die Bezeichnung Endbenutzer unterscheidet also einen Anwender, für den ein Produkt entwickelt wurde, von anderen Anwendern, die eine Nutzung erst möglich gemacht haben. In den meisten Fällen reicht aber auch einfach der Begriff Nutzer oder Anwender aus.

Diese Definition wurde zuletzt im Juli 2019 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close