Definitionen durchsuchen :
Definition

Flüchtiger Speicher (Volatile Memory)

Volatile Memoryist ein Computer-Speicher, der Daten nur solange aufbewahrt, wie das Gerät mit Energie versorgt ist.

Meistens besteht RAM(Random Access Memory), der in PCs für primären Storage eingesetzt wird, aus flüchtigem Speicher. RAM ist wesentlich schneller beim Lesen von und Schreiben zu anderen Arten von Storagein einem Computer wie zum Beispiel Festplattenoder entfernbare Medien. Die Daten bleiben jedoch im RAM nur solange, wie der Computer läuft – wird der Computer ausgeschaltet, verliert der RAM seine Daten.

Volatile Memory steht im Gegensatz zu Non-volatile Memory(nicht-flüchtigem Speicher), der seinen Inhalt nicht verliert, wenn es keinen Strom gibt. Nicht-flüchtiger Speicher verfügt über eine kontinuierliche Energiequelle und muss seinen Speicherinhalt nicht periodisch auffrischen.

Diese Definition wurde zuletzt im Februar 2019 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close