Definitionen durchsuchen :
Definition

Full HD

Mitarbeiter: Margaret Rouse

Full HD, oft auch als True HD oder 1080p bezeichnet, ist eine Displayauflösung, die HD (High Definition) an Qualität und Schärfe übertrifft und eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten liefert.

Die ursprüngliche HD-Auflösung bot eine Auflösung von 720 Bildpunkten im Progressive Scanning (720p) oder von 1080 Bildpunkten im Interlaced Scanning (1080i). Full HD entspricht demgegenüber einer Auflösung von 1080 Bildpunkten im Progressive Scanning und wird daher manchmal auch als 1080p bezeichnet.

Bei diesen Spezifikationen gibt die Zahl die Anzahl horizontaler Linien an in einem kompletten Raster an, das „p“ für Progressive Scanning deutet auf die komplette Ausleuchtung aller Bildpunkte während eines Scans von oben nach unten hin, während bei Interlaced Scanning die Bildpunkte alternierend ausgeleuchtet werden, wodurch erst nach zwei kompletten Scans das gesamte Display ausgeleuchtet wurde.

Progressice Scanning gilt dem Interlaced Scanning als überlegen, vor allem bei Filmaufnahmen, da hierbei ein geringerer Jitter-Effekt auftritt, vor allem bei diagonal oder vertikal bewegten Objekten auf dem Display. Ein weiterer Vorteil von Progressive Scanning ist die Tatsache, dass die Technik die Voraussetzung für eine vernünftige Videowiedergabe auf Mikrodisplays oder flachen LCD- und Plasma-Bildschirmen ist.

 

Diese Definition wurde zuletzt im Mai 2018 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close