Definitionen durchsuchen :
Definition

Hot Swap

Ein so genannter Hot Swap ist der Austausch einer Festplatte, eines CD-ROM-Laufwerks, einer Stromversorgung oder einer anderen IT-Komponente durch ein ähnliches Gerät, während das Computersystem, das sie verwendet, in Betrieb bleibt. Der Austausch kann durch einen Geräteausfall oder bei Speichermedien für eine Wiederherstellung erforderlich werden.

Hot Swapping funktioniert, indem es ein Rack oder Gehäuse nutzt, das dem Bus oder dem I/O-Controller des Computers den Eindruck vermittelt, dass die auszutauschende Komponente noch vorhanden ist, während sie entfernt und durch ein anderes Gerät ersetzt wird. Manchmal ist eine Hot-Swap-Fähigkeit vorgesehen, bei der mehrere Geräte in einem lokalen Netzwerk gemeinsam genutzt werden. Hot-Swap-Optionen werden sowohl für SCSI- als auch für IDE-Festplatten verkauft. Hot-Swap-Versionen sind vor allem in RAID-Systemen verfügbar.

Diese Definition wurde zuletzt im aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close