Definitionen durchsuchen :
Definition

Internet der Fahrzeuge (Internet of Vehicles, IoV)

Mitarbeiter: Matthew Haughn

Das Internet der Fahrzeuge (Internet of Vehicles, IoV) ist ein verteiltes Netzwerk, das die Nutzung von Daten unterstützt, die von verbundenen Fahrzeugen (Connected Cars) und Fahrzeug-Ad-hoc-Netzwerken (Vehicular Ad Hoc Network, VANET) erzeugt werden.

Ein zentrales Ziel des Internet der Fahrzeuge ist es, Fahrzeuge in Echtzeit mit ihren menschlichen Fahrern, Fußgängern, anderen Fahrzeugen, der Straßeninfrastruktur und Flottenmanagementsystemen kommunizieren zu lassen.

Das IoV unterstützt fünf Arten der Netzwerkkommunikation:

  • Fahrzeuginterne Systeme, die die interne Leistung des Fahrzeugs über On-Board Units (OBUs) überwachen.
  • Fahrzeug-zu-Fahrzeug-Systeme (Vehicle to Vehicle, V2V), die den drahtlosen Austausch von Informationen über die Geschwindigkeit und Position von Fahrzeugen in der Umgebung unterstützen.
  • Vehicle-to-Infrastructure (V2I) -Systeme, die den drahtlosen Informationsaustausch zwischen einem Fahrzeug und unterstützenden straßenseitigen Einheiten (Roadside Unit, RSU) unterstützen.
  • Vehicle-to-Cloud (V2C) -Systeme, die es dem Fahrzeug ermöglichen, über Programmierschnittstellen (APIs) auf zusätzliche Informationen aus dem Internet
  • Vehicle-to-Pedestrian (V2P) -Systeme, die bei der Wahrnehmung anderer Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger und Radfahrer unterstützen.

Im Zusammenhang mit 5G- und intelligenten Transportsystemen (ITS) werden die fünf oben erwähnten Arten von Netzwerken manchmal als Vehicle-to-Everything (V2X) -Kommunikation bezeichnet.

Zukunft des Internet der Fahrzeuge

Nach einem Bericht von Allied Market Research wird der weltweite IoV-Markt bis 2024 voraussichtlich auf über 200 Milliarden US-Dollar anwachsen. Mehrere Automobilhersteller, darunter BMW und Daimler, haben bereits Programme zur Entwicklung einer Plattform angekündigt, die IoV-Dienste wie Routenmanagement und intelligentes Parken mit Infotainmentlösungen an Bord verbinden.

Zu den Anbietern von Informationstechnologie (IT), die derzeit mit Herstellern und Regierungsorganisationen zusammenarbeiten, um das Internet der Fahrzeuge aufzubauen, gehören Apple, Cisco, Google, IBM, Intel, Microsoft und SAP.

Diese Definition wurde zuletzt im April 2020 aktualisiert

ComputerWeekly.de

Close