Definitionen durchsuchen :
Definition

Mozilla Firefox

Firefox ist ein Webbrowser, der laut Aussage des Herstellers Mozilla kleiner, schneller und zum Teil sicherer ist als andere populäre Browser wie Google Chrome oder Microsoft Edge. Wie andere Browser ist auch Mozilla Firefox kostenlos erhältlich, die Entwicklung über die Mozilla Foundation wurde ursprünglich zum Teil über finanzielle Unterstützung durch Google realisiert.

Frühe Versionen von Firefox boten Funktionen, die andere Browser nicht enthielten, die inzwischen aber als Standard moderner Browser gelten. Hierzu zählen beispielsweise Lesezeichen oder Registerkarten (Tabs), über die Anwender schnell zwischen verschiedenen Internetseiten wechseln können. Auch die Möglichkeit zur Erweiterung über Plug-ins wurde von fast allen populären Browsern übernommen.

Mozilla Firefox gehört zu den am meisten verwendeten Webbrowsern auf Desktop-PCs und Laptops, kann auf mobilen Endgeräten wie Smartphones aber nicht mit nativ integrierten Browsern wie Google Chrome oder Apple Safari mithalten. Erhältlich ist Firefox neben Windows und Linux auch für Android, macOS und iOS.

Diese Definition wurde zuletzt im April 2019 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close