Definitionen durchsuchen :
Definition

NetApp Keystone

Das „NetApp Keystone Consumption Model“ ist ein im Oktober 2019 eingeführtes neues Bezahlmodell, dass der Hersteller seinen Kunden zur Verfügung stellt. Es folgt dem „Pay as you go“-Prinzip und soll flexiblere Vereinbarungen und Skalierbarkeit für den Anwender bringen. Dabei geht es darum, wirklich nur noch für die Cloud-Ressourcen zu bezahlen, die der Konsument nutzt. Das heißt, zusätzlich zum bekannten Modell der Kapitaleinkäufe (CAPEX), können die Anwender nun auch aus OPEX-Modellen wählen. Das soll flexibler und unkomplizierter für die Kunden sein.

Laut Anbieter können IT-Teams in drei einfachen Schritten einen Einkauf tätigen:

  1. Einen Storage-Tier auswählen.
  2. Zwischen den Storage-Services File, Block und Object wählen.
  3. Die Art des Management wählen.

Bei letzterem kann der Kunde sehr flexibel wählen. Er kann alles selbst verwalten oder das Management NetApp überlassen oder einen hybriden Managementansatz wählen. NetApp verwendet seine ActiveIQ-Analysen, um die Art von Storage und Services zu koppeln, die benötigt werden, um die Kapazitäts- und Leistungsanforderungen zu erfüllen. Im Grunde erwirbt der Anwender weniger ein Produkt als ein Service-Level-Agreement, die natürlich individuell an die Kundenanforderungen angepasst sind.

Die Managementoptionen von NetApp Keystone im Kurzüberblick.
Abbildung 1: Die Managementoptionen von NetApp Keystone im Kurzüberblick.

Über dieses Modell lässt sich zudem ein Jahr nach der originären Anschaffung ein flexibles Skalierbarkeitsmodell nutzen, bei dem die Umgebung beziehungsweise die Services sowohl nach oben als auch nach unten angepasst werden können.

Es ist eine logische Erweiterung der Serviceabrechnung, die NetApp hier auf den Markt geworfen hat und steht mit der Einführung eines Cloud-ähnlichen Preismodells nicht alleine da. HPE stellte Greenlake vor, Dell EMC legte nach NetApp sein Dell On Demand vor und auch Pure Storage vertreibt seine Lösungen im As-a-Service-Modell. Die meisten Unternehmen hoffen so, ihre Umsätze steigern zu können und versprechen den Kunden gleichzeitig mehr Transparenz.

 

 

Diese Definition wurde zuletzt im November 2019 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close