Definitionen durchsuchen :
Definition

Nutanix Prism

Mitarbeiter: Sarah Wilson

Nutanix Prism ist die proprietäre Managementsoftware, die in hyperkonvergenten Nutanix-Appliances eingesetzt wird. Hyperkonvergente IT baut wesentlich auf einer softwaredefinierten Infrastruktur auf, daher ist in diesem Zusammenhang die Managementsoftware von zentraler Bedeutung.

Nutanix Prism bietet hierfür eine automatisierte Steuerungsebene, die mit Hilfe von Machine Learning, Predictive Analytics und automatisierten Datenbewegungen unterstützt. Anwender können so den gesamten Hardware-Stack einschließlich Storage- und Compute-Ressourcen sowie virtuellen Maschinen (VMs) zentral verwalten.

Die wichtigsten Funktionen von Nutanix Prism sind:

  • die Fähigkeit zu Verwaltung, Skalierung und unterbrechungsfreien Aktualisierung von Clustern;
  • Verwaltung virtueller Netzwerke;
  • Verwaltung auf VM-Ebene, einschließlich der Fähigkeit, VM-spezifische Richtlinien für Komprimierung, Deduplizierung, Redundanz, Disaster Recovery, Snapshots und Klonen festzulegen.

Die wesentlichen Monitoring- und Analysefunktionen von Nutanix Prism sind:

  • anpassbare Dashboards, die Einblicke in Anwendungsleistung und Ressourcennutzung bieten;
  • Sofortsuche, mit deren Hilfe Anwender mit Suchbegriffen schnell Informationen abrufen und Anweisungen ausführen können;
  • vorausschauende Trends zu Kapazität und CPU-Verhalten;
  • Empfehlungen zur Optimierung, mit deren Hilfe VMs oder Snapshots identifiziert werden können, die zur Kapazitätsfreigabe gelöscht werden können, sowie Empfehlungen zur verbesserten Skalierung von speziellen Workloads.

Gegenwärtig gibt es zwei Versionen von Nutanix Prism: Prism Starter und Prism Pro. Prism Starter wird ohne zusätzliche Kosten mit allen hyperkonvergenten Acropolis-Systemen ausgeliefert und bietet nur die Verwaltungsfähigkeiten für einen oder mehrere Standorte.

Um Zugriff auf die Planungs- und Analyse-Features des Nutanix-Hypervisors Acropolis zu erhalten, können Anwender ein zusätzliches Abonnement von Prism Pro abschließen.

Prism wurde im Juni 2015 veröffentlicht und wird seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Auch die Nutanix-Services Xi und Calm bauen auf die Managementfunktionen in Prism.

Diese Definition wurde zuletzt im Mai 2019 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close