Definitionen durchsuchen :
Definition

Robust

Mitarbeiter: Kevin Cobb

Robust ist ein Adjektiv, das immer wieder im Marketing und in der Werbung verwendet wird, um damit auch bestimmte IT-Produkte zu beschreiben. Der Begriff stammt ursprünglich vom lateinischen Wort „robustus“ ab und bedeutete damals in etwa „fest“, „kräftig“ oder „stark“.

  • Ein robustes Produkt ist in der IT eine Software, die stabil und weitgehend fehlerfrei läuft. Zum Beispiel wird ein Betriebssystem als robust bezeichnet, wenn eine in ihm crashende Anwendung nicht gleich das ganze System zum Absturz bringt.
  • Als robust werden aber manchmal auch Produkte oder Systeme bezeichnet, die alle wesentlichen Funktionen bieten. Im Unternehmensumfeld wurden frühe Unix-Systeme beispielsweise als nicht so „robust“ angesehen wie das damalige Mainframe-Betriebssystem MVS von IBM. Dieses war schon damals auf lange Betriebszeiten ohne Unterbrechungen ausgelegt und bot bereits Funktionen wie automatische Backups des Dateisystems.
Diese Definition wurde zuletzt im August 2019 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close