Definitionen durchsuchen :
Definition

Salesforce Lightning

Mitarbeiter: Ivy Wigmore

Lightning ist ein Framework für die Softwareentwicklung von Salesforce.com. Die Cloud-Anwendung ist darauf ausgelegt, Prozesse für Geschäftsanwender zu vereinfachen, die normalerweise keine Programmiererfahrung haben.

Lightning umfasst eine Sammlung von Tools und Technologien, die in der App Cloud (zuvor Salesforce1), einem Entwicklungsservice für mobile Anwendungen, enthalten sind.

Lightning beinhaltet unter anderem folgende Funktionen:

  • Experience: eine grafische Benutzeroberfläche (GUI), die für schnelle Entwicklungen optimiert ist;
  • Lightning App Builder: stellt Drag-and-Drop-Funktionen zur Verfügung, um die Erstellung und Anpassung von Anwendungen zu erleichtern;
  • Lightning Component Framework: enthält Tools und Erweiterungen, die die Entwicklung wiederverwendbarer Komponenten und eigenständiger Anwendungen ermöglichen;
  • AppExchange for Components: stellt über 50 Partnerkomponenten im App Builder zur Verfügung;
  • Design System: stellt Style Guides und Best Practices zur Benutzererfahrung (UX) für die Entwicklung bereit;
  • Lightning Connect: ein Integrations-Tool, das es Force.com-Anwendungen erleichtert, Daten aus jeder externen Quelle, die der OData-Spezifikation entspricht, zu verwenden.

Salesforce.com ist ein Anbieter von Software as a Service (SaaS) für Marketing- und CRM-Prozesse. Das Unternehmen wurde im März 1999 gegründet und hat seinen Sitz in San Francisco.

Diese Definition wurde zuletzt im Februar 2020 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close