Definitionen durchsuchen :
Definition

TIFF (Tag Image File Format)

TIFF (Tag Image File Format) ist ein gängiges Format für den Austausch von Rastergrafiken (Bitmaps) zwischen Anwendungsprogrammen, einschließlich derjenigen, die für Scanner-Bilder verwendet werden. Eine TIFF-Datei kann als Datei mit einem Dateinamenssuffix ".tiff" oder ".tif" identifiziert werden. Das TIFF-Format wurde 1986 von einem Industrieausschuss unter dem Vorsitz der Aldus Corporation (heute Teil von Adobe Software) entwickelt. Microsoft und Hewlett-Packard trugen zu diesem Format bei. TIFF-Dateien, eines der gängigsten Grafikbildformate, werden häufig in Desktop-Publishing-, Fax-, 3-D-Anwendungen und medizinischen Bildgebungsanwendungen verwendet.

TIFF-Dateien können in einer von mehreren Klassen sein, einschließlich Graustufen, Farbpalette oder RGB-Vollfarbe, und können Dateien mit JPEG-, LZW- oder CCITT-Gruppe 4-Standard-Bildkomprimierung enthalten.

Diese Definition wurde zuletzt im Oktober 2019 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close