Definitionen durchsuchen :
Definition

Transaktionsdaten

Eine Transaktion ist in diesem Zusammenhang eine Sequenz aus Informationsaustausch und damit zusammenhängender Arbeit (zum Beispiel eine Datenbankaktualisierung), die als eine Einheit behandelt wird, um eine Anfrage zu erfüllen. Transaktionsdaten können finanziell-, logistisch- oder arbeitsbezogen sein. Sie umfassen dann alles von einer Bestellung über den Versandstatus bis hin zu den geleisteten Arbeitsstunden der Mitarbeiter bis zu Versicherungskosten und Schadensfällen. Als Teil von Transaktionsdatensätzen werden Transaktionsdaten mit zugehörigen Stammdaten und Referenzdaten gruppiert. Transaktionsdaten zeichnen die Zeit und relevante Referenzdaten auf, die für einen bestimmten Transaktionsdatensatz benötigt werden.

 

Diese Definition wurde zuletzt im Mai 2019 aktualisiert

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close