Definitionen durchsuchen :

Definitionen nach Alphabet

ENT - GUI

  • Enterprise Risk Management (ERM) - Als Enterprise Risk Management (ERM) bezeichnet man einen ganzheitlichen Ansatz zur Steuerung der Aktivitäten eines Unternehmens.
  • GAAP (generally accepted accounting principles) - Die GAAP (generally accepted accounting principles) sind Buchhaltungsregeln, die von US-Unternehmen in der Börsenberichterstattung verwendet werden.
  • Garbage Collection - Garbage Collection ist eine Methode, um Speicherplatz zu bereinigen und wieder nutzbar zu machen.
  • Gartner Magic Quadranten - Gartner Magic Quadranten sind eine Methode sowie ein Visualisierungs-Tool für die Bewertung eines Unternehmens in einer spezifischen Branche.
  • Gast-Betriebssystem (Guest OS) - Spricht man von einem Gast-Betriebssystem (Gast-OS), meint man damit meist ein Betriebssystem, das in einer virtuellen Maschine (VM) installiert ist.
  • Gast-VM (Guest VM) - Die Software-Komponenten einer virtuellen Maschine (VM) nennt man Gast-VM oder auch Guest VM.
  • Gatekeeper - Der optionale Gatekeeper übernimmt das Management von H.
  • Gateway - Gateways sind Knotenpunkte im Netzwerke, Hosts sind Endpunkte.
  • Gateway für Cloud-Storage (Cloud Storage Gateway) - Ein Gateway für Cloud-Storage sorgt dafür, dass ältere Software-Anwendungen mit modernen Storage-Systemen in der Cloud kommunizieren können.
  • Gehostete Dienste (Hosted Services) - Gehostete Dienste (Hosted Services) sind ausgelagerte informationstechnische Systeme und Funktionen.
  • Generation 1 VM - Generation 1 VMs bezeichnen VMs auf Basis von Hyper-V vor Windows Server 2012 R2.
  • Generation 2 VM - Generation 2 VMs wurden mit Windows Server 2012 R2 eingeführt und bieten gegenüber Generation 1 VMs verschiedene Vorteile.
  • Geodaten - Geodaten sind Informationen über ein physisches Objekt, dessen räumliche Lage in einem geographischen Koordinatensystem dargestellt werden kann.
  • Geschäftsmetrik (Business Metrik) - Eine Geschäftsmetrik ist ein Wert, mit dem Firmen den Erfolg oder Misserfolg von Geschäftsprozessen verfolgen, überwachen und bewerten können.
  • Geschäftsmodell - Business Model - Ein Geschäftsmodell ist der konzeptionelle Aufbau, der die Lebensfähigkeit eines Unternehmens beschreibt, einschließlich seines Zwecks, seiner Ziele und der laufenden Pläne.
  • Gesichtserkennung - Mit Gesichtserkennung lassen sich Personen eindeutig identifizieren.
  • Gezielter Angriff - Mit einer gezielten Attacke versuchen Angreifer die Sicherheitsmaßnahmen einer ganz bestimmten Person oder Organisation zu unterlaufen.
  • Ghost Imaging - Ghost Imaging ist ein Prozess, Daten zu kopieren und auf anderen Systemen zu replizieren, die die gleichen Inhalte benötigen.
  • GHz (Gigahertz) - Für die Frequenzangabe von Wechselspannung, CPU-Takt oder elektromagnetischen Wellen wird häufig die Einheit Gigahertz (GHz) verwendet.
  • Giant - Netzwerkprotokolle definieren maximal Größen für eine Übertragungseinheit.
  • Gig Economy - Gig Economy wird ein Bereich des Arbeitsmarktes genannt, auf dem zeitlich befristete Tätigkeiten angeboten und befristete Zeitverträge abgeschlossen werden.
  • Gigabit (Gbit) - Ein Gigabit oder Gbit entspricht einer Milliarde Bits.
  • Gigabit Ethernet (Gbit Ethernet, GbE) - Mit Gigabit Ethernet kann man bis zu einer Milliarde Bits pro Sekunde übertragen.
  • Gigabyte (GB, GByte) - Die Maßeinheit Gigabyte wird für die Kapazitätsangabe von Datenspeichern verwendet und steht für eine Milliarde Bytes.
  • Git - Git ist ein verteiltes Code-Management- und Versionsverwaltungssystem.
  • GitHub - GitHub ist ein webbasierter Filehosting-Dienst für die Softwareentwicklung.
  • Glasfaser, Lichtwellenleiter, Fiber Optic - Glasfaser ist eine Technologie, mit der sich Daten sehr schnell übertragen lassen.
  • Glitch - Ein Glitch ist nichts anderes als eine Panne beziehungsweise eine Störung, die meist nur kurz und temporär auftritt.
  • Globale Daten-Deduplizierung - Dank der Technik der globalen Daten-Deduplizierung werden zu sichernde Daten nur auf einem einzigen Zielgerät abgelegt – das verhindert Redundanzen.
  • Globaler Katalog (Active Directory) - Ein globaler Katalog ist ein Domänencontroller, der alle Daten in der Active-Directory-Gesamtstruktur speichert.
  • GlusterFS (Gluster File System) - GlusterFS ist ein verteiltes Dateisystem, das sehr gut skaliert.
  • GNU General Public License (GPL) - Die GNU General Public License (GPL) wurde unter dem Dach der Free Software Foundation aufgesetzt und soll die freie Softwareentwicklung fördern.
  • GNU GRUB - GNU GRUB basiert auf dem älteren Bootloader-Paket GRUB.
  • GNU Linux - GNU steht für GNU´s not Unix, stellt aber ein Unix-ähnliches Betriebssystem zur Verfügung.
  • GNU-Projekt - Das GNU-Projekt ist eine 1983 ins Leben gerufene Initiative, deren Ziel die Schaffung freier Software ist.
  • Golden Image (auch Master Image oder Goldenes Abbild) - Mithilfe eines Golden Image sparen Administratoren viel Zeit.
  • Google - Google ist ein multinationales, börsennotiertes US-Unternehmen, das neben seiner Suchmaschine mittlerweile zahlreiche andere Services anbietet.
  • Google Analytics - Google Analytics ist ein kostenloser Webanalysedienst, der Statistiken und Analysewerkzeuge für Suchmaschinenoptimierung und Marketing-Zwecke bietet.
  • Google App Engine - Die Google App Engine ist ein PaaS-Angebot (Platform as a Service) zum Entwickeln und Bereitstellen von Webanwendungen auf Google-Servern.
  • Google Apps for Work - Google Apps for Work ist ein E-Mail-, Collaboration- und Content-Sharing-Dienst, der sowohl für KMUs als auch große Unternehmen angeboten wird.
  • Google BigQuery - BigQuery ist ein Cloud-Service von Google für die Datenanalyse sehr großer Datenmengen.
  • Google BigTable - Google BigTable wird von Google für die Indizierung von Webseiten und anderen Diensten wie Google Earth, Google Maps und YouTube verwendet.
  • Google Chrome - Der Webbrowser Google Chrome ist eine Open-Source-Software für den Zugriff auf das World Wide Web sowie den Betrieb webbasierter Anwendungen.
  • Google Cloud Dataflow - Google Cloud Dataflow ist ein Cloud-basierter Datenverarbeitungsdienst, mit dem sich automatisch Arbeitsschritte für Datenanalysen erstellen lassen.
  • Google Cloud Platform - Die Google Cloud Platform ist eine Suite von Public-Cloud-Services, die von Google angeboten wird und eine ganze Reihe von Hosting-Services umfasst.
  • Google Cloud Storage Nearline - Google Cloud Storage Nearline ist ein Cloud-Dienst von Google, der für Archivierung, Backup und Disaster Recovery ausgelegt ist.
  • Google Compute Engine (GCE) - Die Google Compute Engine (GCE) ist Googles IaaS-Angebot (Infrastructure as a Service) und in vier Regionen mit 13 Zonen verfügbar.
  • Google Container Engine (GKE) - Die Google Container Engine (GKE) ist Googles Container-Plattform und besteht aus Instanzen der Google Compute Engine, die Kubernetes bereitstellen.
  • Google Drive - Google Drive ist ähnlich wie Microsoft OneDrive ein Cloud-Storage-Service für die Synchronisation von Daten zwischen diversen Computern und Anwendern.
  • Google Glass - Die Datenbrille Google Glass lässt sich über Sprachbefehle steuern und bietet Foto- und Video-Aufnahmen, Telefonanrufe und Informationen zur Umgebung.
  • Google Kubernetes - Google Kubernetes ist ein Management-Tool für Linux-Container, mit dem sich Deployment, Skalierung und Betrieb von Containern automatisieren lassen.
  • Google Pay - Google Pay ist aus Android Pay und Google Wallet entstanden.
  • Google Play Store - Android-Nutzer können über den Google Play Store, ehemals Android Market, eine große Auswahl an Apps, Musik und E-Books kaufen und herunterladen.
  • Google Titan - Google geht bei der Absicherung der eigenen Infrastruktur kein Risiko ein.
  • Google Trends - Google Trends ist ein Online Analyse Tool, das herausfiltert, welches Keyword wie oft gesucht wird und die Ergebnisse untereinander vergleicht.
  • Google-Dorking oder Google-Hacking - Mit Google-Dork-Abfragen lassen sich verborgene Informationen aus fremden Webseiten herausfiltern.
  • GPGPU (General Purpose Graphics Processing Unit) - Als General Purpose Graphics Processing Unit (GPGPU) werden Grafikprozessoren bezeichnet, die nicht-spezialisierte Grafikberechnungen durchführen.
  • GPRS (General Packet Radio Services) - GPRS ist eine Erweiterung von GSM.
  • GPS (Global Positioning System) - GPS (Global Positioning System) besteht aus 32 Satelliten.
  • GPU (Graphics Processing Unit, Grafikprozessor) - Der Grafikprozessor, auch Graphics Processing Unit genannt, unterstützt einen Rechner bei der Darstellung von Bildern und Grafiken.
  • Grafische Benutzeroberfläche (Graphic User Interface, GUI) - Eine grafische Benutzeroberfläche ist die grafische Schnittstelle zwischen Benutzer und Computer, statt einer text- und tastaturorientiert Schnittstelle.
  • Grafische Passwörter - Bei grafischen Passwörtern wählt der Anwender jeweils ein Bild aus einer größeren Bilderfolge aus, um so ein Passwort einzugeben.
  • Graphdatenbank - Graphdatenbanken basieren auf der mathematischen Graphentheorie und ermöglichen die Speicherung und Darstellung stark vernetzter Informationen.
  • Green IT - Als Green IT wird die Praxis bezeichnet, Computer, Rechenzentren und IT-Hardware möglichst energieeffizient und umweltschonend zu betreiben.
  • Greenfield-Bereitstellung - Bei der Greenfield-Bereitstellung werden Hardware oder Software von Grund auf neu installiert, somit besteht keine Abhängigkeit von Bestandssystemen.
  • Grey Hat - Ein Grey Hat ist ein Hacker, der Sicherheitslöcher aufspürt und diese veröffentlicht.
  • Group Policy Preferences - Gruppenrichtlinien-Einstellungen wurden mit Windows Server 2008 eingeführt und verbessern die Funktionalität von Gruppenrichtlinien-Objekten.
  • GRUB (Grand Unified Bootloader) - GRUB (Grand Unified Bootloader) wird beispielsweise beim Start von Linux-Systemen eingesetzt.
  • Gruppenrichtlinie - Gruppenrichtlinien ermöglichen die Definition von Nutzer- und Zugriffsrechten.
  • Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole (GPMC) - Die Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole ist eine Schnittstelle, die es Admins ermöglicht, Gruppenrichtlinien von einer Oberfläche aus zu verwalten.
  • Gruppenrichtlinienobjekt (Group Policy Object, GPO) - Als Gruppenrichtlinienobjekt werden in Windows-Betriebssystemen Sammlungen von Einstellungen bezeichnet, die das Verhalten des Systems definieren.
  • Grüne Cloud (Green Cloud) - Der Begriff "Green Cloud" soll den ökologischen, umweltfreundlichen Aspekt des Cloud Computings Anstrich unterstreichen.
  • GSM (Global System for Mobile Communication) / 2G - GSM oder 2G ist der weltweit am meisten verbreitete digitale Mobilfunkstandard und Nachfolger der analogen Mobilfunksysteme.
  • GUI Testing (Test der grafischen Benutzeroberfläche) - Mit GUI-Tests soll sichergestellt werden, dass eine neue grafische Benutzeroberfläche (GUI) geforderte Funktionen und Spezifikationen abdeckt.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close