Definitionen durchsuchen :

Definitionen nach Alphabet

QAM - QUE

  • QAM (Quadrature Amplitude Modulation) - Quadraturamplitudenmodulation - Durch die Quadraturamplitudenmodulation (QAM) lässt sich die effektive Bandbreite verdoppeln, da zwei Signale auf einem Kanal kombiniert werden.
  • qHD (Quarter HD) - qHD ist eine typische Auflösung bei preiswerten mobile Endgeräten und arbeitet mit 960 x 540 Bildpunkten.
  • Quad-Core-Prozessor - Nicht nur bei PCs finden Sie heute Quad-Core-Prozessoren und solche mit noch mehr Kernen wie zum Beispiel Acht-Kern-Systeme.
  • Quality of Service (QoS) - QoS will Übertragungsraten sowie Fehlerraten berechnen, verbessern und garantieren.
  • Qualitätskontrolle - Wie gut ein Produkt sein muss, ist in Normen oder in Form von Kundenerwartungen vordefiniert.
  • Quantenkryptographie - Die Quantenkryptographie ermöglicht in der Theorie eine absolute sichere Verschlüsselung.
  • Quantentheorie - Die Quantentheorie ist ein Oberbegriff für physikalische Theorien, die sich mit Quanten beschäftigen.
  • Quantum - In der Physik wird unter Quant ein Objekt verstanden, welches durch einen Zustandswechsel in einem System mit diskreten Werten einer physikalischen Größe erzeugt wird.
  • Quell-Deduplizierung - Die Quell-Deduplizierung entfernt redundante Daten bevor sie bei einer Datensicherung auf das Backup-Medium übertragen werden.
  • Queue Depth - Queue Depth ist die Zahl der wartenden Ein-/Ausgabeanfragen an ein Volume im Storage-System.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close