Definitionen durchsuchen :

Consumer-IT

Dieses Glossar erklärt Begriffe, die im Zusammenhang mit Consumer-Elektronik verwendet werden. Der Themenbereich umfasst außerdem Internet-Akronyme, Multimedia-Definitionen und technische Begriffe zu Personal Computing, Druckern sowie drahtlosen und mobilen Technologien.

Desktop-PCs

Hier finden Sie die Erklärungen zu Begriffen im Zusammenhang mit PCs. Der Bereich beinhaltet Desktop-Computer und Notebooks sowie die verwendeten Computerkomponenten.

  • Monitor, Bildschirm

    Bei einem Desktop-Computer ist der Monitor oder der Bildschirm in der Regel ein separates Gerät. Mobile Computer oder Notebooks sind physisch nicht vom Monitor getrennt.

  • ROM (Read-Only Memory)

    Das ROM (Read-Only Memory) ist ein Speicher, aus dem Daten nur gelesen werden. Es ist nicht beschreibbar und die Daten bleiben nach einem Ausschalten erhalten.

  • Quad-Core-Prozessor

    Nicht nur bei PCs finden Sie heute Quad-Core-Prozessoren und solche mit noch mehr Kernen wie zum Beispiel Acht-Kern-Systeme. Auch bei Smartphones und Tablets sind sie im Einsatz.

View All Desktop-PCs Definitions

Internet-Technologie

Dieses Glossar enthält Begriffe rund um Internet-Technologien. Das beinhaltet beispielsweise Definitionen zu Portnummern, Standards sowie Protokollen und grundlegende Informationen zur Funktionsweise des Internets.

  • Social Networking

    Social Networking, also die Kontaktaufnahme zwischen Menschen, ist uralt. Mit Internettechnologien erlebt das Konzept aber eine neue Entwicklungsstufe.

  • Web 2.0

    Web 2.0 ist der aktuelle Stand der Online-Technologie im Vergleich zu den Anfängen des Webs, der sich durch höhere Benutzerinteraktivitäten auszeichnet.

  • Sharing Economy

    Mieten statt kaufen lautet das Credo der Sharing Economy. Ökonomen sind sich aber uneins, wo die Grenzen sind und welche Vorzüge die Wirtschaftsform hat.

View All Internet-Technologie Definitions Zurück nach oben

Multimedia und Grafik

Dieses Glossar enthält Begriffe aus dem Multimediabereich. Das beinhaltet Grafiken, Animationen und Video-Definitionen sowie Erklärungen zu Audiotechnologien.

  • Monitor, Bildschirm

    Bei einem Desktop-Computer ist der Monitor oder der Bildschirm in der Regel ein separates Gerät. Mobile Computer oder Notebooks sind physisch nicht vom Monitor getrennt.

  • 720p

    720p gilt als Standard-HD-Auflösung und arbeitet mit 1280 x 720 Pixel Bildpunkten. Im Vergleich dazu nutzt Full HD 1920 x 1080 Bildpunkte.

  • Ultra High Definition (UHD)

    UHD (Ultra High-Definition) bezeichnet eine horizontale Displayauflösung von 4000 bis 8000 Bildpunkten, die vor allem bei Fernsehern zum Einsatz kommt.

View All Multimedia und Grafik Definitions Zurück nach oben

Peripheriegeräte

In diesem Glossarbereich dreht sich alles um Peripheriegeräte. Sie finden Erklärungen rund um Drucker, Monitore, Digitalkameras, Scanner und Eingabegeräte wie Tastaturen und Mäuse.

  • Monitor, Bildschirm

    Bei einem Desktop-Computer ist der Monitor oder der Bildschirm in der Regel ein separates Gerät. Mobile Computer oder Notebooks sind physisch nicht vom Monitor getrennt.

  • HDMI (High Definition Multimedia Interface)

    Ein Vorteil von HDMI ist, dass Anwender als Verbindung zum Bildschirm nur noch ein Kabel benötigen. Außerdem lässt sich Video unkomprimiert übertragen.

  • Monitor

    Bei einem Desktop-Computer ist der Monitor oder der Bildschirm in der Regel ein separates Gerät. Mobile Computer oder Notebooks sind physisch nicht vom Monitor getrennt.

View All Peripheriegeräte Definitions Zurück nach oben

Personal Computing

Auf dieser Seite finden Sie Begriffe, die sich auf Personal Computing beziehen. Das betrifft Definitionen zu Computern, die als Konsumgüter verkauft werden, Laptops, Tablets und Smartphones.

  • ROM (Read-Only Memory)

    Das ROM (Read-Only Memory) ist ein Speicher, aus dem Daten nur gelesen werden. Es ist nicht beschreibbar und die Daten bleiben nach einem Ausschalten erhalten.

  • Quad-Core-Prozessor

    Nicht nur bei PCs finden Sie heute Quad-Core-Prozessoren und solche mit noch mehr Kernen wie zum Beispiel Acht-Kern-Systeme. Auch bei Smartphones und Tablets sind sie im Einsatz.

  • Enterprise Mobility (Unternehmensmobilität)

    Enterprise Mobility oder Unternehmensmobilität beschreibt nicht nur, dass die Mitarbeiter mobiler sind. Auch die dafür genutzten Cloud-Services sind damit gemeint.

View All Personal Computing Definitions Zurück nach oben

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchNetworking.de

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

Close