Definitionen durchsuchen :

Consumer-IT

Dieses Glossar erklärt Begriffe, die im Zusammenhang mit Consumer-Elektronik verwendet werden. Der Themenbereich umfasst außerdem Internet-Akronyme, Multimedia-Definitionen und technische Begriffe zu Personal Computing, Druckern sowie drahtlosen und mobilen Technologien.

Desktop-PCs

Hier finden Sie die Erklärungen zu Begriffen im Zusammenhang mit PCs. Der Bereich beinhaltet Desktop-Computer und Notebooks sowie die verwendeten Computerkomponenten.

  • Bootsektor

    Ein Bootsektor ist ein zugewiesener Abschnitt eines Laufwerks, der die Dateien enthält, die zum Starten des Betriebssystems und anderer bootfähiger Programme erforderlich sind.

  • User Environment Management (UEM)

    User Environment Management wird in VDI-Umgebung eingesetzt, um Anwendern über verschiedene Clients hinweg die gleiche Benutzererfahrung zu bieten.

  • Dockingstation

    Eine Dockingstation verbindet mobile Geräte mit dem Netz, um sie automatisch aufzuladen. Dockingstations für Notebooks bieten eine Vielzahl diverser Schnittstellen.

View All Desktop-PCs Definitions

Internet-Technologie

Dieses Glossar enthält Begriffe rund um Internet-Technologien. Das beinhaltet beispielsweise Definitionen zu Portnummern, Standards sowie Protokollen und grundlegende Informationen zur Funktionsweise des Internets.

  • Intelligenter Agent

    Intelligente Agenten sammeln gewünschte Informationen und bereiten sie für den Anwender auf. Dazu durchsuchen sie beispielsweise das Internet oder einen Datenbestand.

  • Opera

    Opera ist ein Webbrowser des gleichnamigen Softwareherstellers. Der Browser ist für die meisten Betriebssysteme und Mobile-Plattformen verfügbar.

  • Mozilla Firefox

    Firefox ist ein von der Mozilla Foundation entwickelter Webbrowser. Viele heute gängige Funktionen gehen auf frühe Firefox-Versionen zurück.

View All Internet-Technologie Definitions Zurück nach oben

Multimedia und Grafik

Dieses Glossar enthält Begriffe aus dem Multimediabereich. Das beinhaltet Grafiken, Animationen und Video-Definitionen sowie Erklärungen zu Audiotechnologien.

  • DAB/DAB+ (Digital Audio Broadcasting)

    Bei DAB (Digital Audio Broadcasting) und dem Nachfolger DAB+ wird das Radioprogramm digital übertragen. Das bringt diverse Vorteile, unter anderem ist die Klangqualität besser.

  • Auflösung

    Die Auflösung beschreibt die Pixelanzahl und somit die Qualität eines Bildes oder einer Videoaufnahme Die Qualität variiert bei gleicher Pixelzahl auf unterschiedlichen Monitoren.

  • CD-ROM

    Eine CD-ROM ist ein optisches Speichermedium von circa 12 cm Durchmesser, das verschiedene Inhalte speichern und wiedergeben kann, beispielsweise Musik oder Texte.

View All Multimedia und Grafik Definitions Zurück nach oben

Peripheriegeräte

In diesem Glossarbereich dreht sich alles um Peripheriegeräte. Sie finden Erklärungen rund um Drucker, Monitore, Digitalkameras, Scanner und Eingabegeräte wie Tastaturen und Mäuse.

  • Drucker

    Ein Drucker ist ein Ausgabegerät, dass Texte, Grafiken und Bilder wiedergeben kann. Die Auswahl an Druckern ist vielfältig und bietet für jeden Anspruch und Budget eine Lösung.

  • LCD (Liquid Crystal Display)

    LCD beschreibt einen Bildschirm, dessen Flüssigkristalle die Polarisationsrichtung von Licht beeinflussen, wenn ein bestimmtes Maß an elektrischer Spannung angelegt wird.

  • Laserdrucker

    Ein Laserdrucker druckt mit einer speziellen Methode: Daten werden mittels Laser auf Papier gebracht, was qualitativ bessere Resultate ergibt als Tintenstrahl- oder Nadeldrucker.

View All Peripheriegeräte Definitions Zurück nach oben

Personal Computing

Auf dieser Seite finden Sie Begriffe, die sich auf Personal Computing beziehen. Das betrifft Definitionen zu Computern, die als Konsumgüter verkauft werden, Laptops, Tablets und Smartphones.

  • Intelligenter Agent

    Intelligente Agenten sammeln gewünschte Informationen und bereiten sie für den Anwender auf. Dazu durchsuchen sie beispielsweise das Internet oder einen Datenbestand.

  • GPS (Global Positioning System)

    GPS (Global Positioning System) besteht aus 32 Satelliten. Mit einem Empfänger lässt sich damit ziemlich genau der geografische Standort feststellen.

  • Overclocking

    Durch Overclocking lassen sich Komponenten übertakten, also beschleunigen. Ganz unproblematisch ist das nicht, denn bei Problemen verliert der User die Garantie auf die Bauteile.

View All Personal Computing Definitions Zurück nach oben

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close