Definitionen durchsuchen :

Data Center

In diesem Glossar finden sich Fachbegriffe zum Data Center. Dies reicht von Virtualisierung über Cloud Computing bis hin zu konvergenten Infrastrukturen.

Cloud Computing

Dieses Glossar zum Thema Cloud Computing erläutert Begriffe wie Software as aService (SaaS) und Cloud Plattformen wie AWS oder Microsoft Azure.

  • Encryption as a Service (EaaS)

    EaaS ist ein Abonnementmodell, bei dem Unternehmen Verschlüsselung als Cloud-Dienst beziehen können, ohne selbst eine Verschlüsselungslösung installieren zu müssen.

  • Service-Mesh

    Ein Service-Mesh ist eine Infrastrukturebene, die Service-zu-Service-Kommunikation steuert. Häufige Einsatzgebiete sind, Load Balancing, Verschlüsselung und Wiederherstellung.

  • Service Level Agreement (SLA)

    Ein Service-Provider und sein Kunde schließen ein Service Level Agreement (SLA) ab. Der Vertrag macht die vereinbarte Dienstleistung transparenter und regelt Ausfallszenarien.

View All Cloud Computing Definitions

Data-Center-Management

Diese Fachbegriffe beschäftigen sich mit dem Management von Rechenzentren. Dazu zählen die entsprechenden Verwaltungs-Tools wie auch die Komponenten.

  • Stresstest

    Mit einem Stresstest lässt sich die Fähigkeit eines Computers, Netzwerks, Programms oder Geräts bestimmen, unter ungünstigen Bedingungen seine Wirksamkeit aufrechtzuerhalten.

  • Ansible

    Ansible ist eine Open-Source-Automatisierungssoftware für das Konfigurationsmanagement, die seit 2015 von Red Hat vertrieben wird. Es verwendet die Skriptsprache YAML.

  • Multi-Tenancy (Mandantenfähigkeit)

    Multi-Tenancy (Mandantenfähigkeit) beschreibt ein System oder Anwendung, die von mehreren Anwendern genutzt wird, deren Daten allerdings isoliert Und Rechnungen individuell sind.

View All Data-Center-Management Definitions Zurück nach oben

Disaster Recovery

Hier sind Fachbegriffe zum Thema Disaster Recovery erklärt. Dazu gehören Wiederherstellung, Disaster-Recovery-Pläne und Business Continuity sowie Katastrophenschutz.

  • Business-Continuity-Plan-Audit

    Ein Business-Continuity-Plan-Audit stellt sicher, dass der Plan für die Geschäftskontinuität bei einem Betriebsausfall funktioniert und alle notwendigen Maßnahmen enthalten sind.

  • Failback

    Ein Failback erfolgt nach einem Failover, bei dem vom Primärsystem auf ein anderes ausgewichen wurde. Das Failback sorgt für die Synchronisation und den Neustart am Primärsystem.

  • POST (Power-On Self-Test)

    Nach dem Einschalten führt ein PC zunächst einen Selbsttest durch, den Power-On Self-Test. Dabei wird geprüft, ob die wesentliche Hardware vorhanden ist und ob sie funktioniert.

View All Disaster Recovery Definitions Zurück nach oben

Hardware

Hier finden sich Fachbegriffe zum Thema Storage Hardware, wie etwa Solid State Disks, Bandlaufwerke, Festplatten und Speicherlösungen für Unternehmen.

  • Durchsatz, Datendurchsatz

    Durchsatz ist ein Begriff aus der Informationstechnologie, der angibt, wie viele Informationseinheiten in einer bestimmten Zeitspanne verarbeitet oder übertragen werden können.

  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)

    Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) sichert den Betrieb von IT-Systemen während Ausfällen der primären Stromversorgung durch einen Akku und schützt vor Überspannung.Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) sichert den Betrieb von IT-Systemen während eines Ausfalls der primären Stromversorgung durch einen Akku.

  • Mikrocontroller (Microcontroller Unit, MCU)

    Mikrocontroller sind integrierte Schaltkreise, die zur Steuerung in eingebetteten Systemen verwendet werden. Sie bestehen aus Prozessor, Speicher und E/A-Peripheriegeräten.

View All Hardware Definitions Zurück nach oben

IT-Betrieb

Fachbegriffe zum Thema Aufrechterhalten des IT-Betriebs. Dies umfasst das Monitoring ebenso wie das System-Management.

  • Public-Private Partnership (PPP)

    Eine Public-Private Partnership beschreibt eine Finanzpartnerschaft zwischen öffentlichen Einrichtungen und privaten Unternehmen, die unterschiedlich definiert sein kann.

  • Forklift Upgrade

    Ein Forklift Upgrade bedeutet die vollständige Erneuerung einer IT-Infrastruktur und bedient sich des Bildes eines Gabelstaplers, der hierfür schwere Lasten bewegen muss.

  • Service-Mesh

    Ein Service-Mesh ist eine Infrastrukturebene, die Service-zu-Service-Kommunikation steuert. Häufige Einsatzgebiete sind, Load Balancing, Verschlüsselung und Wiederherstellung.

View All IT-Betrieb Definitions Zurück nach oben

Konvergente Infrastruktur

Hier finden sich Fachbegriffe zur konvergenten Infrastruktur und zu entsprechenden integrierten Systemen und Data-Center-Komponenten.

  • Hyperkonvergenz (Hyperconvergence)

    Hyperkonvergenz unterscheidet sich von Konvergenz in tieferer Softwareintegration und darin, dass Rechen-, Speicher, Netzwerk- und Virtualisierungsressourcen eine Einheit sind.

  • Technische Konvergenz

    Die technische Konvergenz spielt in der IT eine immer größere Rolle. Anders als früher werden viele Funktionen zusammengefasst und sind nicht mehr nur auf einen Zweck ausgerichtet.

  • Hyperkonvergente Appliance

    Hyperkonvergente Appliances sind eine Ausprägung hyperkonvergenter IT, bei der integrierte Hard- und Software als Appliance geliefert werden.

View All Konvergente Infrastruktur Definitions Zurück nach oben

Storage-Hardware

Hier finden sich Fachbegriffe zum Thema Storage Hardware, wie etwa zu Solid State Disks, Bandlaufwerken, Festplatten und Speicherlösungen für Unternehmen.

  • Durchsatz, Datendurchsatz

    Durchsatz ist ein Begriff aus der Informationstechnologie, der angibt, wie viele Informationseinheiten in einer bestimmten Zeitspanne verarbeitet oder übertragen werden können.

  • NUMA (Non Uniform Memory Access)

    NUMA (Non-Uniform Memory Access) ist eine Rechnerarchitektur für Multiprozessorsysteme, die damit mehr Leistung und Skalierbarkeit erreichen, da sie sich den Arbeitsspeicher teilen

  • Daisy Chain

    Eine Daisy-Chain ist eine Verbindung von Computer- und Peripheriegeräten oder Netzwerkknoten in Reihe. Die Geräte sind an einem Bussystem eines nach dem anderen angeordnet.

View All Storage-Hardware Definitions Zurück nach oben

Virtualisierung

Hier finden Sie Fachbegriffe rund ums Thema Virtualisierung. Das beinhaltet Definitionen zu Virtualisierungs-Technologien einschließlich Server- und Desktop-Virtualisierung.

  • VMware vSphere Client (Web Client)

    Der VMware vSphere Client – oder Web Client – ist eine Anwendung mit der sich die VMware-Bereitstellung verwalten lässt. Das Produkt hat sich im Laufe der Jahre stark verändert.

  • Kubernetes Node

    Kubernetes-Node ist die Bezeichnung für eine logische Sammlung von Ressourcen, auf denen Container laufen. Über den Node lassen sich die verschiedenen Komponenten steuern

  • Software-Stack

    Ein Software-Stack ist eine Sammlung von Software-Komponenten, die gemeinsam die Ausführung von Anwendungen auf einer Hardware unterstützten. Sie sind hierarchisch angeordnet.

View All Virtualisierung Definitions Zurück nach oben

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close