Definitionen durchsuchen :

Drahtlose Technologien

Auf dieser Seite geht es generell um drahtlose Technologien. Sie finden unter anderem Definitionen zu drahtlosen Übertragungsmethoden, Funk-, Mikrowellen- und Infrarotkommunikation.

ANT - ZER

  • Antenne - Eine Antenne kann man zum drahtlosen Empfangen oder Senden einsetzen.
  • Basisband - Der Begriff Basisband wird unterschiedlich verwendet.
  • DAS (Distributed Antenna System) - Ein DAS ist ein Netzwerk an kleinen Antennen, die als Repeater fungieren.
  • E2EE (End-to-End Encryption) – Ende-zu-Ende-Verschlüsselung - End-to-End Encryption, mit E2EE abgekürzt und mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung übersetzt, schützt die Daten mit einem Public Key.
  • Endpoint Security Management - Per Endpoint Security Management stellen Unternehmen sicher, dass sich keine unautorisierten oder verseuchten Endgeräte mit dem Firmennetz verbinden.
  • LPWAN (Low-Power Wide Area Network) - LPWAN benötigt wenig Energie und kann kleine Datenmengen für das Internet der Dinge über eine große Distanz übertragen.
  • Millimeterwelle (mm-Welle) - Millimeterwellen lassen sich für sehr schnelle drahtlose Datenübertragungen einsetzen.
  • Mux - Mux steht bei der Kommunikation für Multiplexing.
  • Zero-Day-Exploit - Liegen zwischen dem Erkennen einer Security-Lücke und dem Cyber-Angriff Null Tage, wird das Ausnutzen der Lücke als Zero-Day-Exploit bezeichnet.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close