Definitionen durchsuchen :

IT-Management

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zum Thema IT-Management, einschließlich Begriffen zu Compliance, Geschäftsterminologien, ERP, CRM, Personalwesen, Sicherheits-, Netzwerk und Software-Management.

Business-Software

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zur Implementierung und zum Management von Business-Software, die für den Betrieb eines Unternehmens unerlässlich ist.

  • Net Promoter Score (NPS)

    Der Net Promoter Score (NPS) beziehungsweise Promotorenüberhang ist eine Kennzahl zur Bewertung, ob Konsumenten ein Produkt oder eine Marke weiterempfehlen würden.

  • IoT Analytics (Internet of Things Analytics)

    Diese Definition erklärt, was IoT-Analytik ist und wie Datenintegration und Big-Data-Analyse entscheidend sind, um den Nutzen aus den anfallenden riesigen Datenmengen zu ziehen.

  • Robotic Process Automation (RPA)

    Robotic Process Automation (RPA) ist eine Technologie, die nachahmt, wie Menschen mit Software interagieren, um hochvolumige, wiederholbare Aufgaben auszuführen.

View All Business-Software Definitions

Compliance

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen, die sich auf die Einhaltung der Compliance beziehen, einschließlich regulatorischer Vorgaben und Governance.

  • Kritische Infrastruktur (KRITIS)

    Kritische Infrastruktur umfasst die Systeme, Netzwerke und physische Strukturen, welche für die Sicherheit, Versorgung und Gesundheit der Bevölkerung eines Landes notwendig sind.

  • Datenschutzkonferenz (DSK)

    Die Datenschutzkonferenz hat die Aufgabe die Grundrechte in Sachen Datenschutz zu schützen und zu wahren. Das erfolgt durch Beschlüsse, Orientierungshilfen und Standardisierungen.

  • IT4IT

    IT4IT ist eine Referenzarchitektur, mit der Unternehmen die Wertschöpfungskette ihrer digitalen Produkte und Services effizienter gestalten und dafür Funktionsmodelle erstellen.

View All Compliance Definitions Zurück nach oben

CRM

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zu Customer Relationship Management (CRM), einschließlich Call-Center-, Marketing- und Sales-Terminologien.

  • Kundengewinnungskosten (Customer Acquisition Costs)

    Kundenakquisitionskosten oder Kundenakquisitionskosten sind die anfallenden Kosten, wenn man einen Kunden davon überzeugen möchte, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen.

  • Customer Engagement (Kundenbindung)

    Customer-Engagement-Mittel umfassen verschiedene Arten von Interaktionen und Beziehungen zwischen Kunden und Unternehmen. Ziel ist es, eine stärkere Kundenbindung zu erreichen.

  • Conversion Rate (Konversionsrate)

    Die Konversionsrate bezeichnet im Marketing die Anzahl der Besucher einer Website im Verhältnis zur Anzahl der gewünschten Aktionen, die als Konversionen festgelegt wurden.

View All CRM Definitions Zurück nach oben

ERP

Auf dieser Seite erscheinen Begriffe aus der Wirtschaft, einschließlich Definitionen zu Enterprise Resource Management (ERP), Finanz- und Supply Chain Management.

  • Bestandsmanagement

    Effektives Bestandsmanagement ermöglicht es einem Unternehmen, ein Gleichgewicht zwischen den eingehenden und ausgehenden Beständen herzustellen.

  • SAP Business One (SAP B1)

    SAP Business One (SAP B1) ist ein System für Enterprise Resource Planning (ERP). SAP B1 ist speziell auf kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) zugeschnitten.

  • Lagerverwaltungssystem (Warehouse Management System)

    Ein Lagerverwaltungssystem beziehungsweise Warehouse Management System umfasst Software und Prozesse, die es ermöglichen, den kompletten Lagerbetrieb zu verwalten.

View All ERP Definitions Zurück nach oben

Hardwaremanagement

Diese Fachbegriffe beschäftigen sich mit der Hardwareverwaltung in Rechenzentren und den dafür nötigen Software-Tools wie etwa zum Monitoring.

  • CAP-Theorem (Brewers Theorem)

    Das CAP-Theorem oder Brewers Theorem besagt, dass es in einem verteilten System unmöglich ist, gleichzeitig Konsistenz, Verfügbarkeit und Ausfalltoleranz zu garantieren.

  • DevOps-Ingenieur

    Ein DevOps-Ingenieur ist in Entwicklung, Deployment und Betrieb von Applikationen und IT-Infrastruktur involviert. Er arbeitet eng mit Entwicklern und Administratoren zusammen.

  • Syslog

    Syslog ist ein Protokoll, das zur Übermittlung von Ereignissen und Zustandsinformationen von IT-Systemen in einem standardisierten Meldungsformat verwendet wird.

View All Hardwaremanagement Definitions Zurück nach oben

IT-Beschaffung

Die Fachbegriffe beschäftigen sich mit dem Thema IT-Einkauf und Beschaffung. Dazu gehören Ausschreibungen und Spezifikationen gleichermaßen.

  • IT Showback

    Ein IT-Showback-System erlaubt, es die Auslastung des Rechenzentrums oder von Diensten den Geschäftseinheiten oder einzelnen Anwendern eines Unternehmens zuzuordnen.

  • Remote-Monitoring- und Managementsoftware (RMM-Software)

    Remote-Monitoring- und Managementsoftware (RMM-Software) unterstützt Managed Service Provider (MSP) bei der Überwachung der IT-Infrastrukturen ihrer Kunden.

  • API-Economy

    API-Economy bezieht sich auf eine Reihe von Geschäftsmodellen, die um die Nutzung von Programmierschnittstellen (APIs) in der digitalen Wirtschaft herum entwickelt wurden.

View All IT-Beschaffung Definitions Zurück nach oben

Netzwerk-Administration

Auf dieser Seite finden Sie Begriffe rund um die Verwaltung von Computernetzwerken. Dieser Bereich umfasst LAN- und WAN-Verbindungen sowie Erklärungen zu Netzwerkdesign, Fehlerbehebung und Sicherheit.

  • CAP-Theorem (Brewers Theorem)

    Das CAP-Theorem oder Brewers Theorem besagt, dass es in einem verteilten System unmöglich ist, gleichzeitig Konsistenz, Verfügbarkeit und Ausfalltoleranz zu garantieren.

  • Service Discovery (Diensterkennung)

    Service Discovery findet verfügbare Geräte und Dienste in einem Netzwerk auf und identifiziert sie. Service-Discovery-Tools erleichtern die Verwaltung komplexer Netzwerke.

  • Netzwerksichtbarkeit (Network Visibility)

    Netzwerksichtbarkeit (Network Visibility) beschreibt die Kenntnis über die Vorgänge und Komponenten in einem Netzwerk. Administratoren nutzen dazu spezielle Tools und Techniken.

View All Netzwerk-Administration Definitions Zurück nach oben

Personalwesen

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zum Human Resource Management (HRM) beziehungsweise Personalwesen, einschließlich Begriffen zur Rekrutierung und Verwaltung von Mitarbeitern eines Unternehmens.

  • Startup (Unternehmen)

    Startup ist eine Bezeichnung für ein junges Unternehmen, die an sich selbst einen hochinnovativen Anspruch stellt. Das hat verschiedene Konsequenzen für Kultur und Organisation.

  • DevOps as a Service

    DevOps as a Service ist ein Bereitstellungsmodell für Tools, die die Zusammenarbeit zwischen Softwareentwicklungs- und Betriebsteam eines Unternehmens erleichtern.

  • Zertifizierung

    Eine Zertifizierung erhält man nach erfolgreichem Abschluss eines Lehrgangs oder einer Schulung, die den Teilnehmer mit speziellen Fähigkeiten ausstatten, was dadurch belegt wird.

View All Personalwesen Definitions Zurück nach oben

Projektmanagement

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zum Bereich Projektmanagement, einschließlich Projektmanagement-Methoden, -Strategien und -Anwendungen.

  • Kundengewinnungskosten (Customer Acquisition Costs)

    Kundenakquisitionskosten oder Kundenakquisitionskosten sind die anfallenden Kosten, wenn man einen Kunden davon überzeugen möchte, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen.

  • Startup (Unternehmen)

    Startup ist eine Bezeichnung für ein junges Unternehmen, die an sich selbst einen hochinnovativen Anspruch stellt. Das hat verschiedene Konsequenzen für Kultur und Organisation.

  • Kapazitätsplanung in Rechenzentren

    Kapazitätsplanung ist das Berechnen von Ressourcenanforderungen, die ein Rechenzentrum erfüllen muss, um die Workloads, Anwendungen und Datenmenge eines Unternehmens zu bewältigen.

View All Projektmanagement Definitions Zurück nach oben

Sicherheitsmanagement

Der Fokus dieses Glossars liegt auf dem Sicherheits-Management. Dazu gehören Definitionen zu Security-Policies, Authentifizierung und Überwachung.

  • Kritische Infrastruktur (KRITIS)

    Kritische Infrastruktur umfasst die Systeme, Netzwerke und physische Strukturen, welche für die Sicherheit, Versorgung und Gesundheit der Bevölkerung eines Landes notwendig sind.

  • Ethereum

    Ethereum ist ein quelloffenes, verteiltes System, das das Anlegen, Verwalten und Ausführen von dezentralen Programmen und Smart Contracts in einer eigenen Blockchain ermöglicht.

  • Sicherheitsvorfall

    Bei einem Sicherheitsvorfall können beispielsweise die Daten oder Systeme einer Organisation kompromittiert werden oder die zu ihrem Schutz ergriffenen Maßnahmen versagen.

View All Sicherheitsmanagement Definitions Zurück nach oben

Softwaremanagement

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zum Softwaremanagement, einschließlich Begriffen aus dem Lizenz-, Application-Lifecycle- und Software-Asset-Management.

  • DevOps as a Service

    DevOps as a Service ist ein Bereitstellungsmodell für Tools, die die Zusammenarbeit zwischen Softwareentwicklungs- und Betriebsteam eines Unternehmens erleichtern.

  • Google Cloud Spanner

    Google Cloud Spanner ist eine verteilte relationale Datenbank in der Google Cloud, die SQL- und NoSQL-Eigenschaft in einem Dienst kombiniert.

  • CAP-Theorem (Brewers Theorem)

    Das CAP-Theorem oder Brewers Theorem besagt, dass es in einem verteilten System unmöglich ist, gleichzeitig Konsistenz, Verfügbarkeit und Ausfalltoleranz zu garantieren.

View All Softwaremanagement Definitions Zurück nach oben
ComputerWeekly.de
Close