Definitionen durchsuchen :

IT-Management

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zum Thema IT-Management, einschließlich Begriffen zu Compliance, Geschäftsterminologien, ERP, CRM, Personalwesen, Sicherheits-, Netzwerk und Software-Management.

Business-Software

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zur Implementierung und zum Management von Business-Software, die für den Betrieb eines Unternehmens unerlässlich ist.

  • Logistik

    Die Logistik umfasst Prozesse zur Planung und Durchführung des Transports von Gütern beziehungsweise Waren vom Ursprungsort bis zum Verbrauchsort und deren Lagerung.

  • Stresstest

    Mit einem Stresstest lässt sich die Fähigkeit eines Computers, Netzwerks, Programms oder Geräts bestimmen, unter ungünstigen Bedingungen seine Wirksamkeit aufrechtzuerhalten.

  • Backend / Frontend

    Das Backend ist der Teil eines IT-Systems, der näher an den angeforderten Ressourcen liegt. Das Frontend befindet sich als Benutzerschnittstelle oberhalb des Backends.

View All Business-Software Definitions

Compliance

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen, die sich auf die Einhaltung der Compliance beziehen, einschließlich regulatorischer Vorgaben und Governance.

  • Bundesdatenschutzbeauftragter (BfDI)

    Der Bundesdatenschutzbeauftragte überwacht die DSGVO und das Bundesdatenschutzgesetz, sowie die Durchsetzung und klärt darüber hinaus die Öffentlichkeit in Sachen Datenschutz auf.

  • Cloud-Management

    Unter Cloud-Management versteht man eine Software-Anwendung oder eine Sammlung von Anwendungen, mit denen Administratoren Cloud-Umgebungen überwachen und verwalten können.

  • AWS Key Management Service (AWS KMS)

    Mit AWS Key Management Service (KMS) können Admins Schlüssel erstellen, löschen und steuern, mit denen sie Daten in anderen AWS-Lösungen verschlüsseln.

View All Compliance Definitions Zurück nach oben

CRM

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zu Customer Relationship Management (CRM), einschließlich Call-Center-, Marketing- und Sales-Terminologien.

  • Kundenerfahrung (Customer Experience, CX)

    Als Kundenerfahrung bezeichnet man die Gefühle und Eindrücke eines Kunden oder Interessenten bei der Interaktion mit Produkten und Services eines Unternehmens.

  • Trouble Ticket

    Trouble Tickets sind elektronische Problemberichte, die Nutzer an zuständige Kundendienstmitarbeiter schicken. Sie werden in Ticket-Verwaltungssystemen organisiert.

  • Salesforce Lightning

    Salesforce Lightning stellt Tools und Dienste zur Automatisierung von Geschäftsprozessen, zur Integration externer Anwendungen und zur Bereitstellung von Layouts bereit.

View All CRM Definitions Zurück nach oben

ERP

Auf dieser Seite erscheinen Begriffe aus der Wirtschaft, einschließlich Definitionen zu Enterprise Resource Management (ERP), Finanz- und Supply Chain Management.

  • Product Lifecycle Management (PLM)

    PLM verfolgt den Ansatz, Produkte vom Design bis zur Entsorgung zu begleiten. Hauptziel ist eine Effizienzsteigerung. Mit PLM-Software lässt sich der Prozess automatisieren.

  • Industrielles Internet der Dinge (Industrial Internet of Things, IIoT)

    Das industrielle Internet der Dinge (Industrial Internet of Things, IIoT) beinhaltet den Einsatz intelligenter Sensoren und Aktoren zur Optimierung von Industrieprozessen.

  • Oracle

    Oracle ist ein Soft- und Hardwarehersteller. Zu den angebotenen Produkten gehören neben verschiedenen Datenbanken und Business-Anwendungen auch Appliances.

View All ERP Definitions Zurück nach oben

Hardwaremanagement

Diese Fachbegriffe beschäftigen sich mit der Hardwareverwaltung in Rechenzentren und den dafür nötigen Software-Tools wie etwa zum Monitoring.

  • Stresstest

    Mit einem Stresstest lässt sich die Fähigkeit eines Computers, Netzwerks, Programms oder Geräts bestimmen, unter ungünstigen Bedingungen seine Wirksamkeit aufrechtzuerhalten.

  • Echtzeitüberwachung

    Bei der Echtzeitüberwachung können Administratoren mit keiner oder sehr geringer Latenzzeit verschiedene Parameter einsehen, die Auskunft über den Zustand von IT-Strukturen geben.

  • Device as a Service (DaaS)

    Bei Device as a Service (DaaS) stellt ein Anbieter PCs, Smartphones und andere mobile Computergeräte, meistens inklusive Software, als kostenpflichtigen Dienst breit.

View All Hardwaremanagement Definitions Zurück nach oben

IT-Beschaffung

Die Fachbegriffe beschäftigen sich mit dem Thema IT-Einkauf und Beschaffung. Dazu gehören Ausschreibungen und Spezifikationen gleichermaßen.

  • Managed Service Provider (MSP)

    Managed Service Provider (MSP) bieten Kunden die Verwaltung von Hardware oder Dienstleistungen an, für die dem Anwender die nötigen Ressourcen oder Kenntnisse fehlen.

  • Device as a Service (DaaS)

    Bei Device as a Service (DaaS) stellt ein Anbieter PCs, Smartphones und andere mobile Computergeräte, meistens inklusive Software, als kostenpflichtigen Dienst breit.

  • Quality of Experience (QoE, QoX)

    Als Maß für die Kunden- und Anwenderzufriedenheit wird die Quality of Experience (QoE oder QoX) verwendet. Die QoE wird durch objektive und subjektive Faktoren beeinflusst.

View All IT-Beschaffung Definitions Zurück nach oben

Netzwerk-Administration

Auf dieser Seite finden Sie Begriffe rund um die Verwaltung von Computernetzwerken. Dieser Bereich umfasst LAN- und WAN-Verbindungen sowie Erklärungen zu Netzwerkdesign, Fehlerbehebung und Sicherheit.

  • Trouble Ticket

    Trouble Tickets sind elektronische Problemberichte, die Nutzer an zuständige Kundendienstmitarbeiter schicken. Sie werden in Ticket-Verwaltungssystemen organisiert.

  • IT Asset Lifecycle

    Unter IT Asset Lifecycle versteht man das Durchlaufen verschiedener Nutzungsphasen eines Assets. Durch ein Managementsystem kann die effiziente Nutzung der Assets erreicht werden.

  • Network Management System (Netzwerkmanagement-System, NMS)

    Ein NMS (Network Management System/Netzwerkmanagement-System) hilft einem Administrator bei der Verwaltung und Überwachung von Geräten, die sich in einem Netzwerk befinden.

View All Netzwerk-Administration Definitions Zurück nach oben

Personalwesen

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zum Human Resource Management (HRM) beziehungsweise Personalwesen, einschließlich Begriffen zur Rekrutierung und Verwaltung von Mitarbeitern eines Unternehmens.

  • Informationssilo

    Ein Informationssilo liegt dann vor, wenn Informationen zwischen Unternehmensbereichen nur unzureichend ausgetauscht werden, weil die Technik oder die Mentalität dies verhindern.

  • Emotionale Intelligenz (Emotional Intelligence, EI)

    Mit dem Begriff emotionaler Intelligenz werden die kognitiven Fähigkeiten von Individuen beschrieben, die das zwischenmenschliche Verhalten und die Zusammenarbeit erleichtern.

  • Mitarbeiterüberwachung

    Die Überwachung der eigenen Mitarbeiter am Arbeitsplatz ist ein heikles Thema, das im schlimmsten Fall bis zu einer Freiheitsstrafe für den Arbeitgeber führen kann.

View All Personalwesen Definitions Zurück nach oben

Projektmanagement

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zum Bereich Projektmanagement, einschließlich Projektmanagement-Methoden, -Strategien und -Anwendungen.

  • Cisco Webex

    Cisco Webex ist eine Collaboration-Suite, die sich aus Webex Meetings, Webex Teams und Webex Geräte zusammensetzt. Die Suite wird seit April 2018 unter dem Namen Webex verkauft.

  • Informationssilo

    Ein Informationssilo liegt dann vor, wenn Informationen zwischen Unternehmensbereichen nur unzureichend ausgetauscht werden, weil die Technik oder die Mentalität dies verhindern.

  • Gesetz der unbeabsichtigten Folgen

    Ähnlich wie Murphys Gesetz sorgt das Gesetz der unbeabsichtigten Folgen für Auswirkungen, mit denen bei ihrem Beginn niemand gerechnet hat. Das trifft auch auf IT-Projekte zu.

View All Projektmanagement Definitions Zurück nach oben

Sicherheitsmanagement

Der Fokus dieses Glossars liegt auf dem Sicherheits-Management. Dazu gehören Definitionen zu Security-Policies, Authentifizierung und Überwachung.

View All Sicherheitsmanagement Definitions Zurück nach oben

Softwaremanagement

Auf dieser Seite erscheinen Definitionen zum Softwaremanagement, einschließlich Begriffen aus dem Lizenz-, Application-Lifecycle- und Software-Asset-Management.

  • Logistik

    Die Logistik umfasst Prozesse zur Planung und Durchführung des Transports von Gütern beziehungsweise Waren vom Ursprungsort bis zum Verbrauchsort und deren Lagerung.

  • Stresstest

    Mit einem Stresstest lässt sich die Fähigkeit eines Computers, Netzwerks, Programms oder Geräts bestimmen, unter ungünstigen Bedingungen seine Wirksamkeit aufrechtzuerhalten.

  • Echtzeitüberwachung

    Bei der Echtzeitüberwachung können Administratoren mit keiner oder sehr geringer Latenzzeit verschiedene Parameter einsehen, die Auskunft über den Zustand von IT-Strukturen geben.

View All Softwaremanagement Definitions Zurück nach oben

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close