Definitionen durchsuchen :

Informatik

Hier erhalten Sie Definitionen aus dem Informatikbereich, einschließlich Vokabular, Protokoll- und Standardterminologie, Erklärungen zu Mikroprozessoren und Begriffen, die in der Elektronik verwendet werden.

Elektronik

Auf dieser Seite finden Sie Erklärungen zu Begriffen aus dem Elektronikbereich. Dazu gehört auch Basiswissen zu elektrischen Komponenten, Formeln und weiteren Grundlagen der Elektrotechnik.

  • Elektrische Spannung

    Die elektrische Spannung in Volt gibt den Ladungsunterschied zwischen zwei Messpunkten an. Ein Beispiel hierfür ist die Potenzialdifferenz zwischen den Polen einer Batterie.

  • Ampere

    Ampere gibt an, wie viele Elektronen in einer Sekunde durch einen elektrischen Leiter fließen. Die Stromstärke ist nach dem französischen Physiker Andre Marie Ampère benannt.

  • Nyquist-Shannon-Abtasttheorem (Nyquist-Theorem)

    Das Nyquist-Theorem, auch Abtasttheorem genannt, ist ein Prinzip, dem die Ingenieure und Entwickler bei der Digitalisierung analoger Signale folgen.

View All Elektronik Definitions

Grundlagen

Hier finden Sie Begriffe im Zusammenhang mit Computer-Grundlagen, einschließlich Computer-Hardware-Definitionen und Erklärungen zu Software, Betriebssystemen, Peripheriegeräten und Fehlerbehebung.

  • Elektrische Spannung

    Die elektrische Spannung in Volt gibt den Ladungsunterschied zwischen zwei Messpunkten an. Ein Beispiel hierfür ist die Potenzialdifferenz zwischen den Polen einer Batterie.

  • Synchron

    In der Informationstechnik wird immer wieder das Wort synchron verwendet. Es hat unterschiedliche Bedeutungen. So lassen sich damit etwa synchrone Datenübertragungen beschreiben.

  • Datensatz

    In der heutigen IT begegnet man immer wieder dem Begriff Datensatz. Er steht für eine Sammlung an Daten, die in der Regel in einer vorgegebenen Weise formatiert sind.

View All Grundlagen Definitions Zurück nach oben

IT-Standards und Organisationen

Hier finden Sie Erklärungen zu Begriffen, die sich auf IT-Standards beziehen, einschließlich Definitionen zu IT-Organisationen und Erläuterungen zu Richtlinien sowie Compliance.

  • COBIT 5

    Mit COBIT 5 erhalten IT-Spezialisten ein gemeinsames, standardisiertes Analyse-Framework in Sachen IT-Governance. COBIT 5 gehört zu den internationalen Industriestandards.

  • 720p

    720p gilt als Standard-HD-Auflösung und arbeitet mit 1280 x 720 Pixel Bildpunkten. Im Vergleich dazu nutzt Full HD 1920 x 1080 Bildpunkte.

  • Ultra High Definition (UHD)

    UHD (Ultra High-Definition) bezeichnet eine horizontale Displayauflösung von 4000 bis 8000 Bildpunkten, die vor allem bei Fernsehern zum Einsatz kommt.

View All IT-Standards und Organisationen Definitions Zurück nach oben

Mikroprozessoren

Hier finden Sie Definitionen im Zusammenhang mit Mikroprozessoren. Das schließt auch Erklärungen zu den Bereichen Halbleitertechnik und Chip-Fertigung mit ein.

  • Mehrprogrammbetrieb (Multiprogramming)

    Computer greifen zum so genannten Mehrprogrammbetrieb, wenn sie nur über einen einzelnen Prozessor verfügen, der mehrere Programme nur eines nach dem anderen ausführen kann.

  • Quad-Core-Prozessor

    Nicht nur bei PCs finden Sie heute Quad-Core-Prozessoren und solche mit noch mehr Kernen wie zum Beispiel Acht-Kern-Systeme. Auch bei Smartphones und Tablets sind sie im Einsatz.

  • Pipelining

    Beim Pipelining muss der Prozessor nicht darauf warten, dass die Anweisungen erst geholt werden. Sie befinden sich bereits in einem Puffer, der nah am Prozessor ist.

View All Mikroprozessoren Definitions Zurück nach oben

Protokolle

Hier finden Sie Erklärungen zu Begriffen rund um Kommunikationsprotokolle. Das sind beispielsweise TCP, IP, UDP, POP, SMTP, HTTP, XML, W-CDMA und FTP.

  • WebSocket

    Fast alle großen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Opera und Edge unterstützen das Protokoll WebSocket. Es ist eine bidirektionale Full-Duplex-TCP-Verbindung von Browser zu Server.

  • SRTP (Secure Real-Time Transport Protocol, Secure RTP)

    SRTP (Secure Real-Time Transport Protocol, auch Secure RTP genannt) ist für die VoIP-Kommunikation konzipiert. Es baut auf RTP auf, bietet jedoch erweiterte Sicherheitsfunktionen.

  • RTP (Real-Time Transport Protocol)

    Der Internet-Protokollstandard Real-Time Transport Protocol (RTP) soll die Echtzeitübertragung von Multimediadaten über Netzwerkdienste ermöglichen.

View All Protokolle Definitions Zurück nach oben

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchDataCenter.de

SearchEnterpriseSoftware.de

  • 2018 DACH IT-Prioritäten

    TechTarget hat auch dieses Jahr IT-Entscheider aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Ihren Plänen und Prioritäten für ...

  • IT-Prioritäten 2018

    Wie jedes Jahr hat TechTarget auch Ende 2017 weltweit IT-Entscheider nach Ihren Plänen für 2018 befragt. Das wohl wichtigste ...

  • Allgemeine IT-Priorities in DACH in 2018

    Die IT-Welt befindet sich kontinuierlich im Wandel. Die letzten Jahre sind geprägt von Innovationen wie der Cloud, Big Data oder ...

SearchNetworking.de

SearchSecurity.de

  • IT-Prioritäten 2018

    Wie jedes Jahr hat TechTarget auch Ende 2017 weltweit IT-Entscheider nach Ihren Plänen für 2018 befragt. Das wohl wichtigste ...

  • Mobile Security in der Praxis

    Der BYOD-Trend (Bring Your Own Device) hat so manche IT-Abteilung das Fürchten gelehrt. Waren es am Anfang nur die schicken ...

  • Security Scanner Nmap optimal einsetzen

    Nmap ist ein sehr bekanntes Open-Source-Tool. Es wird häufig benutzt, um verfügbare Hosts und Services in einem Netzwerk zu ...

SearchStorage.de

Close