Definitionen durchsuchen :

Netzwerk-Administration

Auf dieser Seite finden Sie Begriffe rund um die Verwaltung von Computernetzwerken. Dieser Bereich umfasst LAN- und WAN-Verbindungen sowie Erklärungen zu Netzwerkdesign, Fehlerbehebung und Sicherheit.

COD - WAS

  • Codec - Der Begriff Codec wird unter anderem als Abkürzung für Compression/Decompression verwendet.
  • Distributed Component Object Model (DCOM) - Distributed Component Object Model (DCOM) wurde von Microsoft entwickelt, um die Technologie Component Object Model (COM) über ein Netzwerk kommunizieren zu lassen.
  • IT Operations Management (ITOM) - IT Operations Management, oder kurz ITOM, bezeichnet die Verwaltung von IT-Ressourcen.
  • Network Operations Center (NOC) - Große Unternehmen oder Service Provider verfügen in der Regel über ein NOC (Network Operations Center).
  • Open Network Management System (OpenNMS) - Open Network Management System (OpenNMS) ist eine Netzwerk-Management-Plattform, die als Open Source entwickelt wird und unter der GPL steht.
  • Ping - Ping ist ein einfaches, aber wirkungsvolles Werkzeug zur Fehlersuche oder zur Überprüfung des Online-Status im lokalen Netzwerk oder dem Internet.
  • Round Trip Time ( RTT), Paketumlaufzeit - Die Paketumlaufzeit (auch Round Trip Time beziehungsweise RTT) ist die Zeit, die ein Datenpaket von der Quelle zum Ziel und wieder zurück benötigt.
  • Smart City - Smart City ist ein IT-Ansatz für die Stadtverwaltung.
  • VSM (Virtual Systems Management, Virtuelles Systemmanagement) - VSM oder Virtual Systems Management (Virtuelles Systemmanagement) beschreibt den Prozess, wie Administratoren die IT-Ressourcen des Unternehmens am besten aufteilen und einsetzen.
  • Was ist WAN-Optimierung? - Wide Area Networks (WANs) lassen sich auf vielfältige Weise optimieren.

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close