Definitionen durchsuchen :

Sicherheit

Dieses Glossar zur IT-Sicherheit erklärt Begriffe zu Themen wie Anwendungssicherheit, Zugriffskontrollen, Netzwerksicherheit sowie Malware-Bedrohungen.

Anwendungssicherheit

Dieses Glossar zur Anwendungssicherheit enthält Begriffe zur sicheren Entwicklung von Applikationen sowie zum Aufspüren von Schwachstellen in Software.

  • Schwachstellenbewertung und -analyse

    Die aktive Suche nach Schwachstellen wird häufig unterschätzt, weil viele Unternehmen und IT-Profis davon ausgehen, dass das Einspielen von Patches genügt. Dem ist aber nicht so.

  • Legacy-Anwendung (Altanwendung)

    Eine Legacy-Anwendung (Legacy-Applikation) ist ein veraltetes oder überholtes Softwareprogramm. Altanwendungen können zu Kompatibilitätsproblemen und Sicherheitsrisiken führen.

  • OWASP (Open Web Application Security Project)

    Das Open Web Application Security Project (OWASP) ist eine Non-Profit-Organisation, die Entwickler und Firmen bei der Verbesserung von Webdiensten – und -anwendungen helfen will.

View All Anwendungssicherheit Definitions

Authentifizierung

Hier finden sich Fachbegriffe zur sicheren Anmeldung und Verwaltung von Identitäten. Dies berücksichtigt auch Zugangsdaten, Passwörter und MFA.

  • Deprovisionierung

    Bei der Deprovisionierung werden einem Mitarbeiter die Zugriffsrechte auf Ressourcen, Software und Netzwerkdienste entzogen, etwa aufgrund eines Positionswechsels.

  • Endpunkt-Authentifizierung

    Endpunkt-Authentifizierung soll sicherstellen, dass nur autorisierte Geräte eine Verbindung zu einem bestimmten Netzwerk, Standort oder Dienst herstellen können.

  • BYOA (Bring Your Own Authentication)

    BYOA ist ein Sicherheitskonzept, bei dem ein Gerät im Besitz des Mitarbeiters, wie zum Beispiel ein Smartphone, als Authentifizierungsnachweis in der IT-Umgebung genutzt wird.

View All Authentifizierung Definitions Zurück nach oben

Bedrohungen und Gegenmaßnahmen

Das Glossar zu Cyber-Bedrohungen und Abwehrmaßnahmen beschäftigt sich mit Malware ebenso wie mit Firewalls oder Antiviren-Programmen.

  • Dropper

    Ein Dropper ist ein kleines Hilfsprogramm, dass Angreifern die Auslieferung von Schadsoftware erleichtert und dabei hilft die Signaturen von Sicherheitssoftware zu unterlaufen.

  • Doxing

    Als Doxing wird das Sammeln und Zusammentragen von Informationen wie personenbezogener und privater Daten über eine bestimmte Person und deren Veröffentlichung bezeichnet.

  • Deepfake

    Als Deepfake oder auch Deep Fake werden Audio-, Bild- oder Videofälschungen bezeichnet, die mit Unterstützung künstlicher Intelligenz und Deep Learning angefertigt wurden.

View All Bedrohungen und Gegenmaßnahmen Definitions Zurück nach oben

Malware

Die Fachbegriffe beschäftigen sich mit Malware. Dazu gehören auch Viren, Trojaner sowie Schadsoftware im Allgemeinen, etwa Ransomware.

  • Dropper

    Ein Dropper ist ein kleines Hilfsprogramm, dass Angreifern die Auslieferung von Schadsoftware erleichtert und dabei hilft die Signaturen von Sicherheitssoftware zu unterlaufen.

  • Doxware (Extortionware)

    Doxware wird von Angreifern genutzt, um an sensible Informationen der potenziellen Opfer zu gelangen und diese mit der Veröffentlichung derselben zu erpressen.

  • Trojaner, Trojanisches Pferd

    Im Computerbereich handelt es sich bei einem Trojaner um Programm, das augenscheinlich harmlos ist, aber tatsächlich eine ganz andere, in der Regel schädliche, Funktion erfüllt.

View All Malware Definitions Zurück nach oben

Netzwerksicherheit

Das Glossar zur Netzwerksicherheit enthält Fachbegriffe zu den Themen Firewalls, VPNs, IDS, IPS sowie Netzwerkabsicherung im Allgemeinen.

  • Antispoofing

    Antispoofing ist ein Verfahren zum Identifizieren und Verwerfen von Paketen, die eine falsche Quelladresse haben und vorgeben von einer vertrauenswürdigen Quelle zu stammen.

  • Next-Generation Firewall (NGFW)

    Eine Next-Generation Firewall (NGFW) kann auch komplexe Angriffe erkennen und blockieren, da sie Sicherheitsregeln auf Anwendungs-, Port- und Protokollebene anwendet.

  • Legacy-Anwendung (Altanwendung)

    Eine Legacy-Anwendung (Legacy-Applikation) ist ein veraltetes oder überholtes Softwareprogramm. Altanwendungen können zu Kompatibilitätsproblemen und Sicherheitsrisiken führen.

View All Netzwerksicherheit Definitions Zurück nach oben

Spyware

In diesem Glossar werden Fachbegriffe zum Thema Spyware erklärt. Dies berücksichtigt Adware, Malware aber auch Werbung und Datenschutz gleichermaßen.

  • Gefälschte Apps (Fake-Apps)

    Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen werden Anwender immer wieder mit Fake-Apps konfrontiert. Diese täuschen bestimmte Funktionen nur vor, enthalten aber im schlimmsten Fall Schadcode.

  • Crimeware

    Crimeware ist ein Computerprogramm oder eine Sammlung von Programmen, die gezielt dazu bestimmt sind, illegal Aktivitäten im Internet zu erleichtern.

  • Antispyware-Software

    Versteckte Spyware spioniert dem Anwender hinterher, klaut heimlich Daten und schickt sie an kriminelle Banden. Spezialisierte Antispyware-Software macht diesem Spuk ein Ende.

View All Spyware Definitions Zurück nach oben

ComputerWeekly.de

Close