Definitionen durchsuchen :

Storage und Daten-Management

Dieses Glossar zum Thema Storage umfasst Fachbegriffe zu SSDs wie SAN, Netzwerkspeicher sowie Deduplizierung und Backup samt Recovery.

Backup und Recovery

Dieses Glossar erläutert Fachbegriffe zum Thema Backup und Recovery. Dies beinhaltet die Wiederherstellung nach Datenverlust und die Datensicherung.

  • Copy Data Management (CDM)

    Copy Data Management (CDM) ist ein Lösungsansatz um den Speicherverbrauch zu reduzieren. Dadurch wird eine Duplizierung von Produktionsdaten überflüssig.

  • Magnetstreifenleser (Magnetic Stripe Reader)

    Mit einem Magnetstreifenleser können Informationen, die sich in einem Magnetstreifen auf der Rückseite einer Karte befinden, ausgelesen werden. Es gibt mehrere Auslese-Methoden.

  • Externe Festplatte

    Externe Festplatten sind tragbar und verfügen über eine hohe Speicherkapazität. Sie lassen sich über drahtgebundene oder drahtlose Verbindung an den Computer anschließen.

View All Backup und Recovery Definitions

Daten-Deduplizierung

In diesem Glossar werden Fachbegriffe zur Daten-Deduplizierung erklärt. Dies umfasst das Ermitteln redundanter Daten ebenso wie das Löschen von Daten.

  • Rackspace Cloud

    RackSpace Cloud umfasst Services für die Datenverwaltung in der Cloud, darunter File Storage, Block Storage und Backup. Hauptkonkurrent ist AWS mit EBS und S3.

  • Bildkompression (Image Compression)

    Bildkompression (Image Compression) reduziert die gespeicherte Größe von graphischen Dateien, ohne dass dabei die Qualität inakzeptabel verringert wird.

  • Flaches Backup (Flat Backup)

    Ein flaches Backup (Flat Backup) ist eine Methode, Data Protection mittels Snapshots zu erreichen, ohne traditionelle Backup-Software einzusetzen.

View All Daten-Deduplizierung Definitions Zurück nach oben

Netzwerkspeicher (NAS)

Diese Fachbegriffe beschäftigen sich mit Netzwerkspeicher der Kategorie NAS. Dies beinhaltet Festplatten und auch das Speichern auf Dateiebene.

View All Netzwerkspeicher (NAS) Definitions Zurück nach oben

Solid State Storage

In diesem Glossar werden Fachbegriffe zu Solid State Storage erklärt. Das beinhaltet Definitionen zu SSDs und All-Flash-Arrays, aber auch Tools zur Verwaltung.

  • Programmable Read-Only Memory (PROM)

    Der programmierbare Nur-Lese-Speicher (Programmable Read-Only Memory – PROM) bietet dem Anwender die Möglichkeit ihn einmal mit Hilfe eines Microcode-Programms zu verändern.

  • EEPROM

    EEPROM ist ein nichtflüchtiger, elektronischer Speicher, dessen gespeicherten Informationen gelöscht werden können.

  • DWPD (Device/Drive Writes Per Day)

    Der Wert DWPD (Device / Drive Writes Per Day) gibt an, wie oft eine Solid-State-Disk (SSD) pro Tag in ihrer vollen Kapazität überschrieben werden kann.

View All Solid State Storage Definitions Zurück nach oben

Storage Area Network (SAN)

Hier werden Fachbegriffe im Zusammenhang mit SANs (Storage Area Networks) erläutert. Dabei spielen Themen wie iSCSI oder Fibre Channel eine Rolle.

View All Storage Area Network (SAN) Definitions Zurück nach oben

- GOOGLE-ANZEIGEN

ComputerWeekly.de

Close